Concept Store in Hiddenhausen

Cube Axial WS Race Disc

Top-Angebot
Cube Axial WS Race Disc
Cube Axial WS Race Disc
Cube Axial WS Race Disc
Cube Axial WS Race Disc
Cube Axial WS Race Disc
Cube Axial WS Race Disc
Cube Axial WS Race Disc

Du willst immer das Maximum, egal ob im Training oder im Rennen?

Dann ist das Axial Race Disc dein perfekter Begleiter: ein schnelles und reaktionsfreudiges Rennrad für ambitionierte Fahrerinnen. Man sieht: Von der geschmeidigen Shimano 105 2x11 Schaltung über die kraftvollen, wetterunabhängig funktionierenden Shimano 105 Scheibenbremsen - beide neu für 2019 - bis hin zum formschönen Aluminiumrahmen mit Carbongabel wurde jedes Detail auf die perfekte Kombination von Geschwindigkeit und Komfort ausgelegt. Ein besonderes Schmankerl: Die STI wurde besonders für etwas kleinere Hände entwickelt. Ein absolut rundes Gesamtpaket!

RH: 53 cm Black / Darkmint
Nicht lieferbar
1.149,00€*

ehem. UVP 1.299,00€*

Topangebot 1.149,00€*

*inkl. MwSt
Artikel online nicht bestellbar!
Die gewünschte Ausführung ist nicht vorrätig?

Gern bieten wir Ihnen eine persönliche und individuelle Beratung vor Ort und bestellen gemeinsam mit Ihnen die passende Ausführung!

Termin vereinbaren

Wenn du schnell unterwegs bist, brauchst du einen steifen Rahmen. Dennoch darf der Komfort nicht zu kurz kommen! Ideal für eine maximale Performance ist die perfekte Kombination aus beidem - das Axial Race Disc meistert diesen Balanceakt bravourös. Der Rahmen aus doppelt konifizierten Superlite Aluminiumrohren mit kreuzovalem Oversized-Unterrohr, konischem Steuerrohr und PressFit Tretlager sorgt für beeindruckende Steifigkeit, präzises Lenkverhalten und eine effiziente Kraftübertragung. Das wiederum bedeutet: Das Bike reagiert sensibel und jedes einzelne Watt wird in direkten Vortrieb verwandelt. Die Carbongabelscheiden und schlanken Sitzstreben erhöhen den Komfort, indem sie Vibrationen absorbieren - so kannst du länger entspannt fahren. Die interne Zugführung unterstreicht noch dazu den cleanen Look des Rahmens und reduziert den Wartungsaufwand.

Modelljahr 2019
Rahmen Aluminium 6061 T6 Superlite, Double Butted, Smooth Welded, 3D Dropouts, Road Comfort Geometry
Gabel CUBE CSL Race Disc, One Piece 3D-Forged Steerer/Crown, Carbon Blades, 1 1/8" - 1 1/4" Tapered, Flat Mount, 12x100mm
Schaltung Shimano 105 RD-R7000-DGS, 11-Speed
Umwerfer Shimano 105 FD-R7000, 31.8mm Clamp
Bremse Shimano 105 BR-R7070, Hydr. Disc Brake, Flat Mount (160/160)
Sattel Natural Fit Active WS
Sattelstütze CUBE Performance Post, 27.2mm
Lenker CUBE Compact Race Bar
Vorbau CUBE Performance Stem Pro, 31.8mm
Steuersatz FSA Z-t, Top Zero-Stack 1 1/8" (OD 44mm), Bottom Integrated 1 1/4"
Laufradgröße 28 Zoll
Reifen Conti Ultra Sport 2
Naben Vorne:,hinten:
Kurbelsatz FC-RS510, 50x34T
Zahnkränze Shimano 105 CS-R7000, 11-32T
Kette Shimano CN-HG600-11
Gewicht 9,6 kg
Zahlungsarten: Zahlung per Vorkasse

Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten: Zahlung als Selbstabholer

Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Ermitteln Sie jetzt Ihre Rahmenhöhe – der wichtigste Schritt zum perfekten Fahrrad

Bei Fahrrädern wird die Rahmenhöhe je nach Hersteller in Zoll ( ´´ ) oder in cm angegeben. Der Umrechnungsfaktor ist 2,54 .  1 Zoll entspricht 2,54cm . Wir machen es Ihnen hier mit unserem Rahmenhöhen-Rechner einfach. Tragen Sie im Feld die Schrittlänge ein und je nach Kategorie/Fahrradtyp lesen die für Sie ermittelte Rahmenhöhe ab.

Rahmenhöhen-Rechner

Schrittlänge cm
(mit Eingabe der Schrittlänge werden alle nachfolgenden Daten automatisch aktualisiert)

Rennrad / Triathlon
0 cm Rahmenhöhe
0 Zoll Rahmenhöhe
MTB Hardtail
0 cm Rahmenhöhe
0 Zoll Rahmenhöhe
MTB Fully
0 cm Rahmenhöhe
0 Zoll Rahmenhöhe
Fitness
0 cm Rahmenhöhe
0 Zoll Rahmenhöhe
Trekking / Reiserad
0 cm Rahmenhöhe
0 Zoll Rahmenhöhe

Achtung:
Bei City- oder Trekkingräder, die mit einer gefederter Sattelstütze ausgestattet sind, müssen Sie von der ermittelten Rahmenhöhe ca. 5cm (2 Zoll) von der theoretischen Größe abziehen.

Sollte die von Ihnen ermittelte Rahmenhöhe zwischen zwei angegebenen Rahmenhöhen eines Herstellers liegen, so entscheidet man sich im allgemeinen für die größere Größe.
Jedoch hat man hier auch die Wahl:
Wenn Sie ein sportlich, race-orientierter Fahrer sind, wählen Sie die kleinere Rahmenhöhe – für das wendige agile Fahrverhalten.
Ein größerer Rahmen ist ideal, für touren-orientierte Fahrer. Ein größerer Rahmen bedeutet, ein längeres Oberrohr und somit einen längeren Radstand, dies vermittelt gerade bei hohen Geschwindigkeiten einen ruhigeren geradeaus Lauf.

Natürlich werden Ihre Daten zusätzlich von einem unserer Mitarbeiter überprüft, wenn Sie eine Bestellung abgeben. So gewährleisten wir, dass Sie das optimale Produkt von uns erhalten. Geben Sie also immer Ihre Körpergröße und Schrittlänge bei einer Bestellung an.