Concept Store in Hiddenhausen

Cube Cross Race C 62 SL

Top-Angebot
Cube Cross Race C 62 SL
Cube Cross Race C 62 SL
Cube Cross Race C 62 SL
Cube Cross Race C 62 SL
Cube Cross Race C 62 SL
Cube Cross Race C 62 SL

Cyclocross kann brutal sein.

Genau deswegen brauchst du ein Bike wie das Cross Race C:62 SL. Es verfügt über einen Carbonrahmen, eine Carbongabel und Komponenten, die den rauen Bedingungen von Cyclocross-Rennen gewachsen sind. Dabei besticht es durch sein geringes Gewicht, überragende Effizienz und ein brillantes Handling - wichtige Zutaten für deinen Erfolg. Durch das Newmen Advanced Carbon-Cockpit, den Newmen Evolution SL R.32 Aluminium Laufradsatz und die superleichte Easton Kurbel konnten wir noch einmal Gewicht einsparen. Für ultimative Bremskraft und extrem geschmeidiges Schalten sorgen zudem die hydraulischen Sram Force Scheibenbremsen und der Force 1x11 Antrieb. Was du jetzt noch tun musst? Pedalieren, laufen, pedalieren - bis aufs Podium!

RH: 50 cm Teamline
Nicht lieferbar
2.298,00€*
RH: 53 cm Teamline
Nicht lieferbar
2.298,00€*
RH: 56 cm Teamline
Nicht lieferbar
2.298,00€*
RH: 58 cm Teamline
DE: 7-10 Tage, EU: 8-14 Tage
2.298,00€*
RH: 61 cm Teamline
DE: 7-10 Tage, EU: 8-14 Tage
2.298,00€*

ehem. UVP 2.699,00€*

Topangebot 2.298,00€*

*inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Die gewünschte Ausführung ist nicht vorrätig?

Gern bieten wir Ihnen eine persönliche und individuelle Beratung vor Ort und bestellen gemeinsam mit Ihnen die passende Ausführung!

Termin vereinbaren

Lösungen, die sich auf das Wesentliche konzentrieren, sind oft die besten. Deshalb haben wir passend zum Cross Race C:62 SL 1x11 Antrieb eine eigene Kettenführung entwickelt. So musst du dir im Eifer des Renngefechts keine Gedanken über eine abspringende Kette machen. Die Grundlage des Rahmens bildet natürlich unser erstklassiges C:62 Carbon. Der extrem leichte, steife Rahmen ist in fünf Größen erhältlich. So findest du garantiert das für dich perfekte Cross Race C:62 SL. Der Eingang der internen Zugführung ist außerdem am Steuerrohr: Das bewirkt die reibungslose Funktion der Züge, sorgt für eine cleane Optik und verringert sogar das Gewicht. Dank der renntauglichen Geometrie, die ein messerscharfes, verspieltes Handling ermöglicht, und der vibrationsabsorbierenden Carbongabel darf sich dieses Bike getrost als absoluter Vollblut-Racer bezeichnen!

Modelljahr 2019
Rahmen CUBE C:62 Advanced Twin Mold Technology, Internal Cable Routing, Flat Mount Disc, 12x142mm, AXH
Gabel CUBE Cross Race Disc C:62 Technology, 1 1/8" - 1 1/2" Tapered, Flat Mount Disc,12x100mm
Schaltung Sram Force1, 11Speed
Bremse Sram Force, Hydr. Disc Brake
Sattel Selle Royal Asphalt
Sattelstütze Newmen Advanced, Carbon, 27.2mm
Lenker Newmen Advanced Wing Bar, Carbon
Vorbau Newmen Evolution 318.4, 31.8mm
Steuersatz FSA Orbit Z-t, Top Zero-Stack 1 1/8" (OD44mm), Bottom Integrated 1 1/2"
Laufradgröße 28 Zoll
Naben Vorne:,hinten:
Kurbelsatz Easton EC90SL Carbon 1X 40T
Zahnkränze Sram PG-1130, 11-36T
Kette Sram PC-1110
Gewicht 7,8 kg
Zahlungsarten: Zahlung per Vorkasse

Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung

Zahlungsarten: Zahlung per PayPal

Zahlung per PayPal

Online kaufen und einfach bezahlen mit PayPal

Zahlungsarten: Zahlung als Selbstabholer

Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten
Versandkosten Deutschland: €30,00
Versandkosten Europa: €60,00
Aufpreis Inseln: €15,00
Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferzeiten
Lieferzeit für Produkte, die "Auf Lager" vorrätig sind:
Innerhalb Deutschland: 7 bis 10 Tage
Innerhalb EU: 8 bis 14 Tage

Lieferzeit für Produkte, bei denen eine "Verlängerte Lieferzeit" angegeben ist:
Innerhalb Deutschland: 20 bis 60 Tage
Innerhalb EU: 30 bis 60 Tage

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.